Kreislaufanlagen

Die Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer bekommen einen fundierten Einblick in wesentliche Aspekte der Fischproduktion in Warmwasser-Kreislaufanlagen, von der grundlegenden Technologie über den Betrieb und die Wartung von Kreislaufanlagen, bis zur Verarbeitung und Vermarktung der Fische. Weitere Themen sind u.a. Förderwesen, Fischkrankheiten, Betriebshygiene und wirtschaftliche sowie rechtliche Aspekte.

Der Kurs informiert über die grundlegenden technologischen sowie wirtschaftlichen Möglichkeiten und Risiken der Fischproduktion in einer Warmwasser-Kreislaufanlage. Er bietet die Grundlage für eigene Überlegungen zum Einstieg in diese Form der Fischproduktion.

 

Nächster Termin:
Kursblock 1: 25.03.-27.03.2019
Kursblock 2: 25.04.-26.04.2019

Kursleiter: Mag. Dr. Christian Bauer

Kursort (Block 1): Hotel Sole-Felsen-Bad, Albrechtser Straße 14, 3950 Gmünd

Kursort (Block 2): Waldland, Oberwaltenreith 10, 3533 Friedersbach

Dauer: 2-3 Tage

Kosten: € 530,00 ohne Übernachtung und Verpflegung

Veröffentlicht am 04.04.2019, IGF - Institut für Gewässerökologie und Fischereiwirtschaft