Lange Nacht der Forschung in Peztenkirchen

Forschung ist „in“ in der Region Petzenkirchen/Wieselburg!

Am Freitag, 13. April 2018 findet wieder die Lange Nacht der Forschung statt. Wer am letzten Stand der Technik und Wissenschaft sein möchte, der muss an diesem Tag nach Petzenkirchen/Wieselburg kommen: von 16 - 22:30 Uhr öffnen wissenschaftliche Einrichtungen, wie das Bundesamt für Wasserwirtschaft - Institut für Kulturtechnik in Petzenkirchen ihre Türen und zeigen in interessanten Ausstellungen, Führungen und Experimente neuestes Wissen. Das Institut präsentiert an 4 Stationen Wissenswertes über die Themen Boden und Wasser.

Für wissensdurstige Jungforscher gibt es wieder einen NÖ Forscherpass – im Zuge einer Rätselrallye kann man sich über die Highlights der Forschungsnacht in Petzenkirchen/Wieselburg informieren und bekommt auch ein kleines Dankeschön fürs Mitmachen!

Nutzen Sie den kostenlosen Shuttlebus innerhalb der Region Wieselburg für ein mobiles Forschungsvergnügen!

Nähere Informationen finden sie unter http://www.langenachtderforschung.at.

Kurzinformation zu dieser Veranstaltung

Datum
13.04.2018 16:00 - 22:30
Ort
Petzenkirchen
Pollnbergstraße 1
3252 Petzenkirchen
Region
Niederösterreich
Eintritt
frei