Elektrofischereikurs

Kursinhalte: Einführung in die Elektrofischerei, Elektrizitätslehre, Erste Hilfe, Wirkung des elektrischen Stroms auf die Fische, Elektrofischerei in der Praxis, theoretische + praktische Durchführung einer Elektrobefischung (Methoden und Anwendungsmöglichkeiten), Gerätekunde und Ausfahrtenvorbereitung, Fischhälterung und -transport, Erkennen von Fischarten, Rechtliche Grundlagen in Landesgesetzen, Sicherheit, Bestandsberechnung.

Kursleiter: Lukas Hundritsch, Bakk.

Kosten: € 574,- inkl. Übernachtung / Frühstück

Kosten: € 510,- ohne Übernachtung / Frühstück

 

 

Bei Teilnahme am Kurs bitte folgende Utensilien mitnehmen:

Wathose oder Watstiefel, Gummistiefel, Polbrille (falls vorhanden), Regenbekleidung, Ersatzkleidung für die Befischung, Taschenmesser oder Multitool, Schreibzeug, Taschenrechner, Lineal, Hausschuhe.

Kurzinformation zu dieser Veranstaltung

Datum
27.06.2018 - 29.06.2018
Ort
Bundesamt für Wasserwirtschaft
Scharfling 19
5310 Mondsee
Region
Österreichweit
Anmeldeinformationen

Die Anmeldung zum Kurs erfolgt beim Bundesamt für Wasserwirtschaft, Institut für Gewässerökologie, Fischereibiologie und Seenkunde mittels Anmeldeformular.

Organisator

BAW, Institut für Gewässerökologie, Fischereibiologie und Seenkunde
Scharfling 18
5310 Mondsee
Tel. +43 6232 3847-0*, 3848-0*; Fax +43 6232 3847-33
Email: office.igf@baw.at