Fischerei-Facharbeiter Modul 3: Seenbewirtschaftung

Kursinhalte:

Im überwiegend praktisch orientierten Modul 3 werden Grundkenntnisse der Binnenfischerei vermittelt. In Kleingruppen werden das Setzen von Kiemennetzen und Reusen in das Gewässer, die Entnahme von Wasserproben aus einem See und die Grundlagen der Angelfischerei erlernt. Ein großes Augenmerk wird auf die speziellen Lebensgemeinschaften in einem See (Algen, Zooplankton, Makrophyten) gelegt.

Kursleiterin: Maga. Drin. Daniela Achleitner

Dauer: 5 Tage

Kosten: Lehre und 2.Bildungsweg

Kurzinformation zu dieser Veranstaltung

Datum
03.06.2019 - 07.06.2019
Ort
Bundesamt für Wasserwirtschaft - Institut für Gewässerökologie und Fischereiwirtschaft
Scharfling 19
5310 Mondsee
Region
Österreichweit
Anmeldeinformationen

Die Anmeldung zur Meisterausbildung erfolgt an der LFA-OÖ:
Lehrling- und Fachausbildungsstelle Oberösterreich
4021 Linz - Auf der Gugl 3
Frau Stollnberger Claudia
e-mail: Claudia.Stollnberger@LK-OOE.AT
Tel: 050/6902-1452