Exkursion im Bundesamt für Wasserwirtschaft Petzenkirchen

Am 05. Juni 2019 besuchten 10 Studenten des Doktorratskollegs "Vienna Doctoral Programme on Water Resource Systems" der TU Wien das Institut für Kulturtechnik und Bodenwasserhaushalt.

Das Vienna Doctoral Programme on Water Resource Systems ist ein interdisziplinäres Studienprogramm zur Erforschung komplexer Wasserressourcensysteme wie Grundwasserleiter, Bäche, Einzugsgebiete und Infrastruktur für Wasser.

Im Zuge dieser Exkursion lernten die Studentinnen und Studenten aus Österreich, China, Türkei die Aufgabengebiete des Institutes für Kulturtechnik und Bodenwasserhaushalt und seine Messeinrichtungen wie das bodenphysikalische Labor und das Hydrologische Freiluftlabor HOAL (Hydrological Open Air Laboratory) Petzenkirchen kennen.

Veröffentlicht am 11.06.2019