SoilCover

Die Bodenbedeckung hat einen wesentlichen Einfluss auf vielfältige Prozesse an der Bodenoberfläche. Bisher ist eine Erfassung jedoch sehr zeitaufwendig und mit hohen subjektiven Fehlern behaftet. Das Projekt SoilCover beschäftigt sich mit der Erstellung und Implementierung von automatisierter Bildauswertung für die Erfassung der Bodenbedeckung.

Übersicht:

Projektbearbeitung: T. Bauer, P. Strauss

Projektförderung: Amt der NÖ Landesregierung - Abteilung Wirtschaft, Tourismus und Technologie

Projekthomepage: https://soilcover.josephinum.at/

Projektpartner:  Francisco Josephinum, Josephinum Research, FarmDoc GmbH

Kurzbeschreibung:

Die Erfassung der Oberflächenbedeckung spielt in vielen Bereichen der Bodenhydrologie und Bodenbearbeitung eine wichtige Rolle. Bisher fehlt es aber an zuverlässigen, subjektiven und zeitsparenden Methoden um Bodenbedeckung direkt im Gelände erfassen zu können.

Das Institut für Kulturtechnik und Bodenwasserhaushalt ist Partner in einem von Josephinum Research geleiteten Projekt zur automatisierten Bestimmung der Bodenbedeckung mittels Bildanalyse.

Ziel ist es einen stabilen Bildauswertealgorithmus zu erstellen sowie die Implementierung in eine Android-App und Einbindung in einen Web-Client um die Bildauswertung direkt im Feld bzw. auch am Arbeitsplatz durchführen zu können.

Publikation:

Riegler, P., Prankl, J., Bauer, T., Strauss, P., Prankl, H., 2016. An Integrated Image Analysis System for the Estimation of Soil Cover. CIGR-AGEng Conf. Proc. 421, 1–8.

Veröffentlicht am 29.11.2016, BAW-IKT - Institut für Kulturtechnik und Bodenwasserhaushalt