Forellenzüchterkurs

Kursinhalte:
- Fischaufzucht (Laichgewinnung, Erbrütung, Brutaufzucht, Setzlings- und Speisefischproduktion)
- Futter und Fütterung
- Fischtransport
- Systematik und Ökologie der Fische, Anatomie und Physiologie der Fische
- Wasserchemie und Abwasser
- Lebensmittelrecht und hygienische Bestimmungen
- Fischkrankheiten (Viren, Bakterien, Parasiten, Desinfektion, veterinärrechtliche Bestimmungen)
- Praktische Vorführungen und Exkursion

Nächster Termin: Covid-19 bedingt verschoben auf Juni 2021

Kursleiter: Mag. Dr. Franz Lahnsteiner

Kursort: Scharfling 19, 5310 Mondsee

Dauer: 40 h

Kosten: € 848,- inkl. Übernachtung / Frühstück

Kosten: € 720,- ohne Übernachtung / Frühstück

WICHTIG: Sollte die Corona-Ampel für den Bezirk Vöcklabruck am 06.11.2020 auf ORANGE geschaltet werden, kann der Kurs leider NICHT angeboten werden und würde in diesem Fall im Frühsommer 2021 nachgeholt.

Veröffentlicht am 02.10.2020, IGF - Institut für Gewässerökologie und Fischereiwirtschaft

Kontakt

Mag. Dr. Franz Lahnsteiner Abteilungsleiter Fischereibiologie und Aufzuchtforschung sowie Referat Fischzucht Kreuzstein
Scharfling 18
5310 Mondsee
Österreich