Elektrofischerei

Elektrofischereikurs in Scharfling

Unter Beachtung der Weidgerechtigkeit und sachgemäßen Ausübung der Fischerei ist die Elektrofischerei grundsätzlich NICHT ZULÄSSIG, aber über Ausnahmeregelungen unter bestimmten Voraussetzungen ist diese möglich.

Da die Fischerei Ländersache ist, sind die gesetzlichen Vorgaben auch betreffend der Elektrofischerei in den Bundesländern unterschiedlich geregelt. Je nach Bundesland sind dafür Bewilligungen der Behörden (Lrg., BH, LFV) erforderlich oder es besteht eine Anzeigepflicht. Eine Voraussetzung, die bei Anträgen zur Elektrofischerei IMMER vorzulegen ist, ist eine Bescheinigung über die fachliche Qualifikation zur Ausübung der Elektrofischerei.

Generell österreichweit anerkannt dazu ist der Elektrofischereikurs in Scharfling, welcher auch dieses Jahr wieder am BAW-IGF stattgefunden hat. Aufgrund des regen Interesses und einer inzwischen langen Warteliste (Stichwort: Corona) wurden im Oktober 2022 gleich zwei Kurse angeboten und erfolgreich abgehalten. Ein großer Dank gilt v.A. den Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie sämtlichen Vortragenden und Mithelfern im Hintergrund.

Der nächste Termin wird im September 2023 angeboten werden – Interessenten können sich dazu jederzeit melden unter kurs@baw.at

Veröffentlicht am 08.11.2022

Kontakt

Petra Bahr Kursverwaltung
Scharfling 18
5310 Mondsee
Webseite