Direktor Strauss besucht Institut für Wasserbau

Erstmals in seiner neuen Funktion als Direktor des Bundesamtes für Wasserwirtschaft besuchte Dipl. Ing. Dr. Peter Strauss am 21.07.2020 die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Instituts für Wasserbau und hydrometrische Prüfung.

Herr Strauss war im Rahmen seiner Funktion als Leiter des Instituts für Kulturtechnik und Bodenwasserhaushalt schon öfters am IWB (Institut für Wasserbau und hydrometrische Prüfung) und ist deshalb den meisten Mitarbeitern bereits bekannt. Trotzdem war der Besuch eine gute Möglichkeit sich persönlich mit Herrn Direktor Strauss auszutauschen und wichtige Themengebiete anzusprechen. Nach einer Führung durch das Institut wurde noch eine Besprechung zu einem Projekt betreffend Sedimentmanagement in Fließgewässern abgehalten, das im Auftrag des Amtes der NÖ Landesregierung in einer Kooperation beider Institute abgewickelt wird.

Veröffentlicht am 27.07.2020